Saison 2020/2021

Momentan lässt sich nicht verlässlich voraussagen, ob der Liga-Spielbetrieb in diesem Jahr pünktlich und in gewohnter Form starten kann. Die derzeit positiven Anzeichen sind für den Verband gute Gründe den Liga-Start voranzutreiben. Für den Fall, dass der Ligabetrieb jedoch nicht nach den NRW-Sommerferien wie geplant starten kann, sind Terminverschiebungen denkbar. Diese würden rechtzeitig bekannt gegeben. Der Start der Liga steht also noch unter Vorbehalt.

 

Hier der Spielplan nach jetzigem Stand:

Saison 2019/2020

Mit einem ordentlichen 6. Platz endete die Saison, die wegen Corona leider nicht zu Ende gespielt werden konnte.

Die Abschluss-Tabelle gibt es hier:

Saison 2018/2019

Auch diese Saison war geprägt von Ausfällen und Verletzungen, trotzdem habe wir alle Spiele in voller Besetzung absolviert, nicht zuletzt Dank dem Einsatz neuer Spielerinnen und Spieler aus der Trainigsgruppe. Anika Westerweller und Holger Grafe waren stets zur Stelle, wenn sie gebraucht wurden. Mit einem Sieg und einem Unentschieden haben wir in der Sechsergruppe zusammen mit den punktgleichen Beuelern den letzten Platz belegt und viele Spiele nur knapp verloren. Alles in allem eine zufriedenstellende Leistung mit Luft nach oben.

Hier die Ergebnisse und die Abschluss-Tabelle:

Saison 2017/2018

Die Saison ist vorbei. Aufgrund zahlreicher Ausfälle, vor allem verletzungs- und krankheitsbedingt, haben wir in einer starken Gruppe leider nur den letzten Platz erreicht. Ein Pünktchen war unsere magere Ausbeute.

Hier die Ergebnisse und die Abschluss-Tabelle:

Saison 2016/2017

Das Ziel ist erreicht:       WIR SIND MEISTER!

Nachdem alle Meisterschaftsspiele gewonnen wurden (eins musste kampflos abgegeben werden), ist der Aufstieg in die Kreisliga perfekt.

 

Die Spieler/innen der Meistersaison:

Jonas Rosner, Andreas Bassek, Marcel Rödder, Uwe Klein, Markus Meister, Nathalie Zimmer, Jenny Ginsberg, Kristin Schrewe, Johanna Henseler.

Auf dem Foto nicht dabei: Jan Rex, Astrid Hundhausen, Christoph Halbfas-Blank.